Besucher Online

Spieler

addi.jpg

Umfragen

Ist die SG der geilste Club der Welt?
 
Herzlich Willkommen bei der Spielgemeinschaft Sorga - Kathus
Die Dritte sagt "Good bye"
Geschrieben von online-redaktion   
Thursday, 30. March 2017

Liebe Spieler, Trainer, Verantwortliche, Fans und Freunde unserer SG,

 

nach langem Kampf ist es nun also leider doch soweit. Die Absage des morgigen Spiels unserer 3.Mannschaft ist die 3. Absage dieser Saison, und somit das Aus für unsere Dritte.

 

Wir haben die Mannschaft mit großem Kampf noch in die Winterpause gerettet, müssen aber nun leider den Tatsachen ins Auge schauen.

In unserer momentanen personellen Situation ist es uns schlicht und einfach nicht möglich, sonntags 3 Mannschaften zu stellen.

 

Eine 9-jährige Geschichte geht somit vorerst zu ende. Wer hätte im Jahre 2008 schon gedacht, dass die 3.Mannschaft 9 Jahre bestehen bleibt?! Im Gegenteil – bei der Idee, eine 3.Mannschaft zu gründen, wurde man vielerorts sogar belächelt.

An dieser Stelle wollen wir uns bei allen bedanken, die in diesen 9 Jahren dafür gekämpft haben, dass unsere 3.Mannschaft lebt.

Danke an den Initiator, unseren „Stoni“, der damals so lange „genervt“ hat, bis wir sie gegründet haben. Danke an Pfeilo, der das Team in den ersten Jahren gecoacht und betreut hat. Danke an Schwabo, der es dann übernommen hat. Und natürlich Danke an alle Betreuer und Spieler, die in diesen 9 Jahren zur Verfügung gestanden haben.

 

Und ein großes Dankeschön an unsere Alten Herren, die speziell in den letzten beiden Jahren immer ausgeholfen haben und zur Verfügung standen, wenn man sie brauchte!

 

Das Kapitel 3.Mannschaft ist somit – zumindest vorerst – vorbei. Die Geschichte der SG Sorga/Kathus aber geht weiter. Wir haben 2 Mannschaften. Wie diese beiden Mannschaften weiterleben, liegt nicht an einzelnen Personen, sondern an uns allen!!!

 

„Die SG ist der geilste Club der Welt“ – für diesen Slogan müssen wir alle was tun!!!

 
Nichts zu holen beim Liga-Primus
Geschrieben von online-redaktion   
Monday, 27. March 2017
Mit 1:5 verlor unsere 1.Mannschaft das Auswärtsspiel bei Spitzenreiter Gudegrund/Konnefeld.
weiter …
 
Zweite startet glänzend
Geschrieben von online-redaktion   
Monday, 27. March 2017
Im ersten Pflichtspiel des Jahres konnte unsere 2.Mannschaft gleich dreifach punkten, und unterstrich damit ihre Verfolgerrolle in der B1. Mit 4:0 gwannn man souverän beim ESV Hönebach II.
weiter …
 
Es geht zum Spitzenreiter
Geschrieben von online-redaktion   
Thursday, 23. March 2017
Am Sonntag scheint es wohl mal wieder was zu werden mit Fußball. Unsere 1.Mannschaft reist zum Spitzenreiter nach Niedergude, die Zweite nach Hönebach, während unsere 3.Mannschaft ein Heimspiel hat.
weiter …
 
Heimspiel-Premiere 2017
Geschrieben von online-redaktion   
Thursday, 16. March 2017
Der Frühling ist da, und somit die Hoffnung, dass am Sonntag auch das Fußball-Programm durchgezogen werden kann. Unsere 2. und 1.Mannschaft stehen dabei vor ihrer Heimspiel-Premiere im neuen Jahr.
weiter …
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 1 - 6 von 27

Die Uhren auf null

10 Jahre lang ging es stetig bergauf bei der SG Sorga/Kathus - Nun steht man vor neuen Türen: Erstmals seit dem Jahr 2005 muss unsere Spielgemeinschaft einen Abstieg verdauen, und diesen auch noch in doppelter Form.
Die 1.Mannschaft stieg nach nur einem Jahr wieder aus der Kreisoberliga ab, und auch die 2.Mannschaft konnte ihr "Abenteuer" A-Liga nicht bestehen.
Doch Zusammenhalt, Identifikation, und Teamgeist zeigen sich im Misserfolg. Und so geht die SG Sorga/Kathus angekratzt, aber frisch motiviert in die neue Fußballsaison.
Mit dem neuen Trainer Thorsten Heiderich muss sich unsere 1.Mannschaft nach dem Abgang von 3 Stammspielern sowie einigen Neuzugängen neu finden, und möchte in der A1 unter die ersten 5.
Gleiches gilt für unsere 2.Mannschaft, die in der B1 antritt. Auch hier gab es einen Wechsel im Trainerteam - für Thomas Fischer rückte Sascha Landsiedel mit rein, und unterstützt nun den Co-Trainer Raiko Hentschel. Auch hier ist eine Platzierung unter den ersten 5 das Ziel.
Und auch die 3.Mannschaft geht motiviert in die neue Saison der C1, Coach Martin Schwab möchte den 5.Platz der vergangenen Saison toppen!

Auf geht's Solztal!!!

 

Kalender

« < März 2017 > »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2